News

Ankündigung: 5. Schweriner Welterbetagung

Am 5. und 6. November 2019 findet die fünfte Schweriner Welterbetagung statt. Vorgestellt werden unter anderem zwei von der Landeshauptstadt Schwerin beauftragte Gutachten:
die Ergebnisse des Gutachtens zur Welterbeverträglichkeit der Schlossfestspiele präsentieren Dr. Britta Rudolff und Prof. Michael Schmidt, Institute for Heritage Management GmbH.
Über die Machbarkeitsstudie hinsichtlich der Revitalisierung des ehemals großherzoglichen Küchengartens referiert die Schweriner Landschaftsarchitektin Katja Pawlak.

Weitere Informationen und Angaben zum Programm finden Sie hier:
 Programm